Aktuelle Informationen

Firmungen in Kaufbeuren

Firmung I 2022

Auch in diesem Jahr erlebten wir hinsichtlich Vorbereitung der Firmung ein paar coronabedingte Einschränkungen. Dennoch konnten insgesamt 63 Jugendliche unserer Pfarreiengemeinschaft das Sakrament der Firmung empfangen.
Es fanden zwei Firmgottesdienste, sowohl in „St. Ulrich“ als auch „St. Martin“, statt, die musikalisch von extra für diese Gottesdienste zusammengestellten Ensemblen untermalt wurden. Der diesjährige Firmspender, Domkapitular Dr. Thomas Groll, führte den Firmlingen und den Mitfeiernden das Wirken und Wesen des Heiligen Geistes in unserem Alltag und Lebensumfeld vor Augen und bestärkte sie, das Geschenk der Firmung, besonders die Kraft und die Stärke des Heiligen Geistes, in die Welt hineinzutragen, damit ein guter Geist, also ein Klima des Friedens, sich ausbreiten kann.

Firmung 2022 Ul III

 

Solidarität & Gebet - Ukraine

Frieden UkraineUnter Ukraine auf unserer Homepage finden Sie Informationen zu Möglichkeiten der Solidarität und Angebote zum Gebet um Frieden.

Nächstes monatliches Friedensgebet
7. August 19.00 Uhr in St. Peter und Paul, Barbarossastr. 23

 

Wiedereröffnung der Heilig Kreuz Kirche am 09.07.2022

Heilig Kreuz außen 3 kleinHeilig Kreuz innen klein.jpg

Die Heilig-Kreuz-Kirche in Kaufbeuren erstrahlt in neuem Glanz. Die Renovierungsarbeiten konnten zu einem guten Abschluss gebracht werden. Am Samstag, 09.07.2022 wird sie mit einem Festgottesdienst um 10.00 Uhr feierlich wiedereröffnet. Ich danke allen, die durch ihr fachliches Können und durch ihre finanzielle Hilfe dazu beigetragen haben, dass wir die Renovierungsmaßnahmen so gut durchführen konnten. Nach dem Gottesdienst werden Führungen angeboten, die einen Einblick in die Renovierungsarbeiten ermöglichen. Herzliche Einladung!

Bernhard Waltner, Stadtpfarrer

Pfarrer Stefan Gilg verstorben

Domkapitular i.R. Praelat Konrad HoelzlGott hat Pfarrer Stefan Gilg heimgerufen. Er war von 1992 bis 1995 Regionaljugendseelsorger im Ostallgäu und von 1995 bis 2006 Pfarrer in St. Dionysius in Oberbeuren. Stefan Gilg hat hier in dieser Zeit viele Menschen als Seelsorger begleitet. Ich danke ihm persönlich, im Namen unseres Teams und der ganzen Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren für seinen segensreichen Hirtendienst in Kaufbeuren. Gott schenke ihm nun österliche Lebensfülle.
Das Requiem für ihn und die Beerdigung war am 27.05.2022 in Schrobenhausen.

Am Samstag, den 25. Juni, beteten wir in St. Dionysius Oberbeuren um 18.00 Uhr einen Rosenkranz und feierten um 18.30 Uhr einen Auferstehungsgottesdienst für Pfarrer Stefan Gilg.

Pfr. Bernhard Waltner

Pfarrer Stefan Gilg verstorben - Bistum Augsburg (bistum-augsburg.de)

Wie ein Schatten auf der Seele…

22 5 11 Depression VortragMit diesem markanten Bild war der Vortrags- und Gesprächsabend zum Thema Depression überschrieben, der am 11. Mai im Haus St. Martin stattfand. Zu Beginn und als persönliche Annäherung an das Thema wurden Kurzberichte vorgetragen, in denen betroffene Frauen und Männer das leidvolle Erleben sehr dicht zur Sprache bringen. Dabei greifen sie selbst immer wieder auf Bilder zurück, um das schwer fassliche Geschehen für andere nachvollziehbarer zu machen. Depression ist eine Krankheit, die die Betroffenen im Höchstmaß belastet. Stützende Beziehungen und Ressourcen wie etwa auch der Glaube verlieren bei schweren Verläufen ihre unmittelbar tragende Kraft und sind doch für den heilsamen Umgang mit dieser Krankheit wichtig.

Weiterlesen ...

Erreichbarkeit der Pfarrbüros

Öffentliche Gottesdienste in Kaufbeuren

Aktuelle Termine

14Aug
So. / 07:00 Uhr
Heilige Messe
Kloster
14Aug
So. / 09:00 Uhr
Wort-Gottes-Feier
St. Thomas, BKH
14Aug
So. / 10:00 Uhr
Heilige Messe
St. Dionysius
14Aug
So. / 10:00 Uhr
Heilige Messe
St. Ulrich
14Aug
So. / 19:00 Uhr
Heilige Messe
St. Martin
15Aug
Mo. / 07:00 Uhr
Heilige Messe
Kloster
15Aug
Mo. / 08:30 Uhr
Festgottesdienst mit Kräutersegung
St. Stephan
15Aug
Mo. / 08:30 Uhr
Festgottesdienst mit Kräutersegnung
St. Thomas, HZ