Sternsingeraktion 2018

Sternsingerbild 2018 Rathaus

Sternsinger laufen zur Höchstform auf

Rund 170 Teilnehmer sammeln in der Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren über 34 000 Euro.

In diesem Jahr haben die Sternsinger aus der katholischen Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren den Rekord aus dem Vorjahr nochmals um über 1 000 Euro überboten, indem sie insgesamt 34 333,05 € an Spenden sammelten. Rund 170 Kinder und Jugendliche aus den sieben Pfarreien waren in den ersten Januartagen als die Heiligen Drei Könige verkleidet unterwegs. Sie sangen Lieder, trugen Verse vor, schrieben den Segen Gottes mit Kreide an die Türen der Häuser und Wohnungen und sammelten Geld, um Kindern in Not zu helfen.

Heuer werden mit den Spendengeldern Projekte in Indien unterstützt, die Kinder an Schulbildung heranführen. Ärmere Familien sollen somit von der Kinderarbeit befreit werden und eine neue Perspektive bekommen.

Einen besonderen Dank sprachen die Verantwortlichen der Sternsingeraktion der Verkehrsgesellschaft Kirchweihtal aus, die wie schon in den letzten Jahren kostenfrei einen Bus zur Aussendung der Kaufbeurer Sternsinger zur Verfügung stellten. Ebenso wurde Hany Shafik gedankt, der ehrenamtlich hinter dem Steuer des „Morgenland-Expresses“ saß.

Die Ergebnisse der einzelnen Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft Kaufbeuren:
● Heilige Familie: 5 486,04 Euro
● St. Dionysius: 3 810,11 Euro
● St. Martin: 9 190 Euro
● St. Peter und Paul: 10 000 Euro
● St. Stephan: 1 720,60 Euro
● St. Thomas 2 262,50 Euro
● St. Ulrich 1 863,80 Euro

Aktuelle Termine

14Aug
Di. / 09:00 Uhr
Frauenbund
Pfarrzentrum PuP
14Aug
Di. / 14:00 Uhr
Frauenbund
Pfarrzentrum PuP
14Aug
Di. / 16:30 Uhr
Seniorengottesdienst
Heinzelmannstift
14Aug
Di. / 17:30 Uhr
Heilige Messe
Kloster
14Aug
Di. / 17:30 Uhr
Rosenkranz
St. Dionysius
14Aug
Di. / 18:00 Uhr
Heilige Messe
St. Dionysius
15Aug
Mi. / 07:00 Uhr
Heilige Messe
Kloster
15Aug
Mi. / 08:30 Uhr
Eucharistiefeier
St. Thomas, BKH
15Aug
Mi. / 08:30 Uhr
Festgottesdienst mit Kräutersegnung
St. Thomas, HZ
15Aug
Mi. / 08:30 Uhr
Festgottesdienst
St. Stephan