Charismatische Gottesdienste in der Heilige Familie

  Charismatische Gottesdienste in der Heiligen Familie
Die charismatische Erneuerung (CE) in der Diözese Augsburg ist eine geistliche Gemeinschaft, die in Gebetskreisen, zu Gottesdiensten, Besinnungstagen und Glaubens- und Fortbildungsseminaren zusammenkommt.
Seit dem Ende der 60er Jahre machten Christen Erfahrungen, die sie als “Ausgießung des Geistes” erlebten und die ihr Leben so grundlegend veränderten, dass sie an das Gebet von Papst Johannes XXIII. um ein “neues Pfingsten” erinnert wurden.

Heute durchzieht der pfingstlich – charismatische Aufbruch die christlichen Kirchen auf der ganzen Welt. Die Zahl charismatischer Christen in der katholischen Kirche beträgt inzwischen weltweit über 70 Millionen. In unserer Diözese entstanden die ersten Gebetsgruppen 1976. In unserem Bistum gibt es derzeit ca. 140 Gebetskreise.

Künftig wird immer am letzten Freitag im Monat um 19.00 Uhr in der Kirche Hl. Familie ein Lobpreisgottesdienst der CE sein. Alle sind dazu herzlich eingeladen.

Willkommen in der Heiligen Familie

Willkommen in der Heiligen Familie !

2823 Kirche von Südosten 5.10.69 skaliertMicrosoftverkleinert