Zweites Treffen AK Ökologie

Zweites Treffen
Arbeitskreis Ökologie

Mittwoch, 04. 12.2019

von 19.00 – 20.45 Uhr

im Pfarrsaal von St. Ulrich

An diesem Abend werden wir uns mit der Vorbereitung der
Karikaturenausstellung „Glänzende Aussichten“ beschäftigen,
die vom 31. Januar bis zum 16. Februar in der Sparkassenpassage ausgestellt sein wird.
Neben der Bewerbung und Begleitung der Ausstellung werden wir uns auch der Gestaltung des Rahmenprogrammes im Hinblick auf Veranstaltungen und Aktionen widmen.

Ein weiteres Treffen wird am Montag, den 13. Januar, von 19.00 – 20.45 Uhr
im Haus St. Martin stattfinden.

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen unverbindlich zum Treffen zu kommen.
Um etwas planen zu können, bitten wir Sie um eine Anmeldung bis zum 02.12.2019
bei Matthias Daufratshofer:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

08341-9523-32

Roraten, Früh- und Spätschichten in der Adventszeit

In der Adventszeit bereiten wir uns als Christen auf die Ankunft (lateinisch adventus), die Geburt Jesu Christi vor. Die Pfarreien der Pfarreiengemeinschaft laden Sie daher in dieser meist hektischen Zeit ein, innezuhalten und sich auf Weihnachten vorzubereiten. Die einzelnen Roraten, Früh- und Spätschichten sind Angebote zur Annäherung auf das Wunder der Heiligen Nacht.

04.12.           19.00 Uhr  Rorate in St. Peter und Paul

05.12.           06.30 Uhr Rorate in St. Dionysius
05.12.           19.00 Uhr  Rorate in der Hl. Familie

06.12.           06.15 Uhr  Frühschicht für Jugendliche mit anschl. Frühstück in St. Stephan
06.12.           06.45 Uhr  Frühschicht mit anschl. Frühstück in St. Peter und Paul

08.12.           19.00 Uhr  Rorate in St. Blasius

10.12.           06.30 Uhr  LICHTTEIL(CH)EN – Morgengebet in der Adventszeit in St. Martin
                                    mit anschl. Frühstück im Haus St. Martin

11.12.           06.00 Uhr  Rorate mit anschl. Frühstück im Saal in St. Ulrich
11.12.           19.00 Uhr  Rorate in St. Peter und Paul

12.12.           06.30 Uhr Rorate in St. Dionysius
12.12.           19.00 Uhr  Rorate in der Hl. Familie

13.12.           06.45 Uhr  Frühschicht mit anschl. Frühstück in St. Peter und Paul

15.12.           19.00 Uhr  Rorate mit dem Gospelchor und
                                    der Aussendung des Friedenslichts aus Betlehem in St. Blasius
15.12.           19.00 Uhr  Rorate in St. Stephan

17.12.           06.30 Uhr  LICHTTEIL(CH)EN – Morgengebet in der Adventszeit in St. Martin
                                    mit anschl. Frühstück im Haus St. Martin
17.12.           18.00 Uhr  Rorate in St. Dionysius
17.12.           19.15 Uhr  Spätschicht in St. Stephan

18.12.           06.00 Uhr  Rorate mit anschl. Frühstück im Saal in St. Ulrich

19.12.           19.00 Uhr  Rorate in der Hl. Familie

20.12.           06.45 Uhr  Frühschicht mit anschl. Frühstück in St. Peter und Paul

22.12.           19.00 Uhr  Rorate mit dem Vokalensemble Quintensprung in St. Blasius

Weitere besonders gestaltete Gottesdienste und Veranstaltungen in der Adventszeit finden Sie hier.

Matthias Daufratshofer

Begegnung mit dem Evangelium nach Matthäus

Herzliche Einladung zu einer Begegnung mit dem Matthäusevangelium am Donnerstag, den 28. November 2019, um 19.30 Uhr in den Pfarrsaal von St. Ulrich. Die Pastoralreferentin Simona Kiechle aus Augsburg nimmt Sie mit auf eine Reise in das 1. Jahrhundert n.Chr., der Zeit der Entstehung des Matthäusevangeliums. Im Laufe des Abends können Sie auch eine Bibelgeschichte „von innen“ erleben. Bringen Sie bitte zum Abend eine Bibel mit.

Matthias Daufratshofer

Vortrag von Andreas Knapp: "Die letzten Christen"

Auf den Spuren Jesu unterwegs

 

Jugendliche und junge Erwachsene machten sich zusammen mit Stadtpfarrer Waltner auf den Weg in das Heilige Land, um dort Israel und Palästina zu entdecken.

Den Eröffnungsgottesdienst feierte die Gruppe in Nazareth. Danach ging es an verschiedene Stationen des Lebens und Wirkens Jesu. In der oberen Westbank besuchte die Gruppe den Jakobsbrunnen in Nablus, an dem es zu der Begegnung zwischen Jesus und der Samariterin kam. Nach einer Wanderung am Berg Arbel (Bild) ging es dann ganz in den Norden des Landes zur Jordanquelle Banias. Am See Genesareth konnten alle wunderschöne Sonnenaufgänge und den See genießen. Ein Highlight war der Gottesdienst am See in Tabgha, dem Ort der wunderbaren Speisung. Nach weiteren Stationen in Galiläa machte sich die Gruppe auf den Weg in den Süden nach Judäa zum toten Meer, in die Wüste und nach Jericho. In Jerusalem ging die Gruppe auf der via dolorosa den Weg Jesu nach. In Bethlehem standen einige Begegnungen auf dem Programm. Jugendliche aus Bethlehem erzählten von ihrer Situation. Im Waisenhaus erlebten die Kaufbeurer, wie Sr. Lody ausgesetzte Kinder aufnimmt und ihnen eine Heimat gibt. Bei der Einrichtung Lifegate konnten alle miterleben, wie behinderten Jugendlichen geholfen wird, einen Weg ins Berufsleben zu finden. Beide Einrichtungen wurden durch die Beziehungen von Pfarrer Waltner durch mehrere Aktionen aus Kaufbeuren schon unterstützt. Den Abschluss bildeten dann die Oase des Friedens in Neve Shalom und Qyriat Yearim, wo Pfarrer Waltner mit der Gruppe den Abschlussgottesdienst feierte. Eine Teilnehmerin beschrieb die Eindrücke abschließend so: „Danach fuhren wir noch nach Yaffa, wo wir im Mittelmeer baden konnten. Leider ging es danach für uns auch schon nach Hause. Wir hatten alle eine wunderschöne Zeit und waren sehr traurig, dass wir zurück nach Deutschland mussten. An dieser Stelle auch nochmal ein herzliches Dankeschön an Pfarrer Waltner, dass er diese unvergessliche Reise für uns möglich gemacht hat und uns geholfen hat, die Botschaft der Bibel besser zu verstehen, die biblischen Orte zu besuchen und auch mit Menschen vor Ort in Kontakt zu treten, um so von ihnen einiges über die Situation vor Ort zu erfahren.“


Aktuelle Termine

07Dez
Sa. / 07:00 Uhr
Heilige Messe
Kloster
07Dez
Sa. / 09:00 Uhr
Krankenkommunion zu Hause
St. Ulrich
07Dez
Sa. / 09:00 Uhr
Krankenkommunion zu Hause
St. Thomas
07Dez
Sa. / 09:00 Uhr
Beichtgelegenheit
Kloster
07Dez
Sa. / 10:00 Uhr
Beichtgelegenheit
St. Martin
07Dez
Sa. / 10:30 Uhr
Rosenkranz
St. Martin
07Dez
Sa. / 11:00 Uhr
Heilige Messe
St. Martin
07Dez
Sa. / 16:00 Uhr
Heilige Messe im Altenheim
AH Hospitalstiftung
07Dez
Sa. / 16:30 Uhr
Folge dem Stern
St. Martin