Familienstützpunkt St. Peter und Paul Haken

 

Der Familienstützpunkt Hand in Hand stellt sich vor

Seit Oktober 2016 befindet sich der „Familienstützpunkt Hand in Hand - St. Peter und Paul im Haken“ in den Räumlichkeiten des Pfarrzentrums St .Peter und Paul in Kaufbeuren. Träger ist die katholische Pfarrkirchenstiftung St. Peter und Paul. Wir freuen uns sehr darüber, dass wir hier mit verschiedenen Gruppen und dem Stützpunktbüro einziehen durften und so gut aufgenommen wurden. Ein herzliches „Dankeschön“ dafür an alle.

Der Familienstützpunkt (FSP) ist ein Ort der Eltern- und Familienbildung nach §16 SGB VIII. Bei Bedarf berät, unterstützt und stärkt der FSP Familien in Fragen der Erziehung und vermittelt sie gegebenenfalls an Fach-und Beratungsstellen weiter. Der FSP soll ein Ort sein, an dem sich Familien, Eltern, Kinder, Opas und Omas usw. wohlfühlen, sich begegnen, kennenlernen und austauschen können. Hier erhält man bei Bedarf Hilfestellung bei Erziehungsfragen und kann neue Ideen/Angebote für Familien mitgestalten. Wir freuen uns, wenn Sie neue Anregungen einbringen und wir gemeinsam den Familienstützpunkt weiterentwickeln. Grundsätzlich steht der Familienstützpunkt allen Familien offen, unabhängig von Herkunft, Religion und Nationalität.

Folgende Gruppen und Angebote bestehen derzeit im Familienstützpunkt:

- Eltern-Kind-Gruppe (0-3 Jahre) montags: 9.30 – 11.00 Uhr

- Alltagsdeutsch für Migranten montags: 9.00 –10.30

Elterntalk (Gesprächskreise f. Eltern zu versch. Erziehungsthemen. Themen

   werden im Schaukasten des FSP ausgehängt) Jeden 1. Freitag im Monat (vorher

   bitte nachfragen, welches Thema "getalkt" wird.

- Yogagruppe für Frauen(in Koop. mit „Projekt Zukunft jetzt")

   donnerstags: 9.00 – ca. 11.00Uhr

- Englisch spielerisch lernen f. Kinder mittwochs:

   1. Gruppe: 16.00 bis 16.45

   2. Gruppe: 16.45 bis 17.30

   3. Gruppe: 17.30 bis 18.15

 

- Coffee and Talk: jeden ersten und letzten Dienstag im Monat von 9.30-11.00 Uhr für

  alle Eltern, Omis/Opis, Interessierte mit oder ohne Kind. Kleines Frühstück, Austausch

  unter Eltern über Erziehungsthemen und Dies und Das, Elterntalk und bei Wunsch 

  Einladung eines Referenten zu von Ihnen gewünschten Themen. Kostenfrei. 

  Zur genauen Planung gerne mit kurzer Anmeldung unter 08341-9082383

 

- Bei reger Teilnehmeranmeldung starten wir ab April wieder montags ab 11 Uhr einen

   Frauenlauftreff....Bei Interesse bitte melden...

 

- Ab März 2019 starten wir montags von ca. 11.15 (nach der Eltern-Kind-Gruppe) einen

  Kinderwagenlauftreff. Alle Interessierten, auch außerhalb der Eltern-Kind-Gruppe,  

  dürfen gerne mitmachen. Treffpunkt vor der Kirche St. Peter und Paul. Bitte kurz unter

  08341-9082383 Bescheid geben.

 

Die Gruppenangebote sind teils kostenfrei, teils mit geringen Kosten verbunden. In den Ferien finden sie nicht statt.
 

Einzelangebote:

Vätertreff für alleinerziehende und getrenntlebende Väter mit oder ohne ihren Kindern (mit Kinderbetreuung)

Gemeinsamer Brunch mit den Kindern+Austauschrunde unter den Vätern.

Termin: Sonntag, 17.02.2019  9.30 -13.30 Uhr Anmeldung und Info bei Herrn Bönsch 08341-9993650

09.04.2019 18.30 Elternabend in Kooperation mit der Kindertagesstätte St. Peter und Paul und der Erziehungsberatungsstelle Kaufbeuren zum Thema: Übergänge, von zu Hause in den Kindergarten, in den Räumlichkeiten des Pfarrzentrums St. Peter und Paul. Anmeldung unter Familienstützpunkt 08341-9082383 kostenfrei.

Ab März startet hier im Familienstützpunkt ein Pekip-Kurs. Info und Anmeldung unter Familienstützpunkt: 08341-9082383. Dieser Kurs ist nicht kostenfrei.

Am Montag, den 6.5.19 besucht die Eltern-Kind-Gruppe des Familienstützpunktes das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten. Während die Kinder von einer Fachkraft beaufsichtigt und beschäftigt werden, lauschen die Eltern einem Vortrag zum Thema:" Kinderlebensmittel". Nach dem Vortrag und Austausch bereiten die Eltern mit ihren Kindern noch eine Kleinigkeit gemeinsam zu. Wir freuen uns auf einen informativen Vormittag :-)

- Einladung zum "Erste-Hilfe-Kurs am Kind" am Freitag, 28.6.19 von 18.00-21.00 Uhr in die Räume des Arbeiter-Samariter Bundes, Am Bleichanger 42. Teilnahme nur mit Anmeldung im Familienstützpunkt. Kostenfrei.

Haben Sie ein Erziehungsthema, das Sie gerade sehr interessiert und auch andere Eltern interessieren könnte? Dann melden Sie sich bitte. Ich kümmere mich um Referenten, Elternabende, Austauschrunden etc.

Wir freuen uns auf Sie:-)

Kontakt über: Beck Alexandra (Erzieherin), Familienstützpunkt, Tel.: 08341-9082383 E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Öffnungszeiten: Montag: 9-11 Uhr, Mittwoch: 9-11 Uhr und 16.30 – 17.30 Uhr sowie nach Vereinbarung