...Sie die FIRMUNG empfangen Firmungmöchten

________________________________

 

Firmvorbereitung 2017

Was bedeutet Firmung für mein Leben? Warum lohnt sich ein Leben mit Gott? Wie kann ich seine Kraft spüren? Um diese Fragen ging es bei den Auftaktnachmittagen zur Firmvorbereitung.

Glaube und Kirche erfahrbar machen sollen die Projekte, zu denen sich die Firmbewerberinnen und Firmbewerber anmelden können. Das Angebot ist breit gefächert: Soziale Projekte, wie etwa Mithilfe beim Kaufbeurer Gratislädle, gehören ebenso dazu wie spirituelle Erlebnisse, so zum Beispiel eine Fahrt zum Jugendgebet im Kloster St. Ottilien. Mediale Workshops, wie das Radio-Projekt oder der Film-Workshop mit P. Prakash, runden das Angebot ab.

Insgesamt bereiten sich derzeit 85 junge Christen in unserer Pfarreiengemeinschaft auf die Firmung vor.

Die Firmung feiern wir auch in diesem Jahr in zwei Gottesdiensten:

am Freitag, 26.5.2017, 17.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Ulrich für die Pfarreien St. Ulrich, St. Peter und Paul, Hl. Familie und St. Thomas.

am Sonntag, 9.7.2017, 10 Uhr in der Pfarrkirche St. Martin für die Pfarreien St. Martin, St. Dionysius und St. Stephan.

 

 

 

2017 Logo Firmung

          

Unser Firmspender ist Herr Abt em. Emmeram Kränkl  Ansprechpartner: Kaplan Wolf