Hausgottesdienste zum Mitfeiern

  • allein, in Gruppen oder in der Familie
  • Online oder zum Runterladen

Advent und Weihnachtszeit

Impuls zur Adventszeit

Hausgottesdienst Weihnachten

Weihnachten zu Hause feiern.

Besinnlich Silvester zu Hause feiern.

Dreikönig zu Hause feiern

Ein neues Lied auf den Schöpfer und Richter
• Psalm 98
Singt dem HERRN ein neues Lied, / denn er hat wunderbare Taten vollbracht! Geholfen hat ihm seine Rechte und sein heiliger Arm.
Der HERR hat sein Heil bekannt gemacht und sein gerechtes Wirken enthüllt vor den Augen der Völker.
Er gedachte seiner Huld und seiner Treue zum Haus Israel. Alle Enden der Erde sahen das Heil unsres Gottes.
Jauchzet dem HERRN, alle Lande, freut euch, jubelt und singt!
Spielt dem HERRN auf der Leier, auf der Leier zu lautem Gesang!
Mit Trompeten und lautem Widderhorn jauchzt vor dem HERRN, dem König!
Es brause das Meer und seine Fülle, der Erdkreis und seine Bewohner.
In die Hände klatschen sollen die Ströme, die Berge sollen jubeln im Chor
vor dem HERRN, denn er kommt, um die Erde zu richten. Er richtet den Erdkreis in Gerechtigkeit, die Völker so, wie es recht ist.
Einheitsübersetzung der Heiligen Schrift© 2016

• Anmerkungen zu Psalm 98

Psalm 98 ist der Antwortpsalm zu Weihnachten.
Er ist der „Cantate“-Psalm, „Singt“ dem Herrn, Vers 1.
Singt dem Herrn ein neues Lied (Vers1), steht so auch beim Propheten Jesaja, 42,10.
Sein heiliger Arm (Vers 1), steht bei Jesaja, 52,10.
Im 2. Teil des Jesaja Buches kündigt der Prophet im Babylonischen Exil (586-538 v.Chr.) das rettende Eingreifen Gottes an. Der neue Exodus, heraus aus der Gefangenschaft, soll erfolgen.
Psalm 98 besingt das Kommen Gottes.
Dreimal begegnet im Psalm das abgeleitete Wort jeschu´a (Rettung, Hilfe, Heil). Der Name Jesus klingt schon an. *
Singt dem Herrn ein neues Lied, das ist uns doch bekannt? Im Gotteslob Nr. 409 steht es. Der Liedtext macht Mut und schenkt Hoffnung. Beachtlich ist die Entstehungszeit Jahr 1941.
O sing to the Lord a new song, hab´ ich für mich auch so ein neues Lied gefunden, das mir Mut macht und Hoffnung schenkt?
Hubert Huster, Pastoralreferent

*Cantate Domino – oder: Das alte und das neue Lied « Heidelberger Predigtforum

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit. Ut elit tellus, luctus nec ullamcorper mattis, pulvinar dapibus leo.

Gebet für den Frieden